Alle Artikel

Biodegradierbarer
SX-ELLA BD-Stent

Mit dem weltweit einzigartigen biodegradierbaren Ösophagus-Stent unseres Partners ELLA-CS bieten wir Ihnen eine Therapieoption für Patienten mit refraktären benignen peptischen, kaustischen oder anastomotischen Ösophagusstenosen, bei denen die herkömmliche Dilatation mittels Ballon oder Bougie nicht anspricht.

BIODEGRADIERBAR

Der SX-ELLA Ösophagus-Stent muss nicht entfernt werden. Er besteht aus Polydioxanon (PDS), einem resorbierbaren Material, das schon seit langem als chirurgisches Nahtmaterial verwendet wird. Die Expansionskraft des Stents bleibt in etwa 6 bis 8 Wochen erhalten, danach beginnt sich das Material allmählich aufzulösen. Die vollständige Degradation erfolgt nach etwa 11 bis 12 Wochen.

EINFACH UND SICHER

Der Stent wird mit Hilfe der mitgelieferten Komprimiervorrichtung unmittelbar vor der Implantation manuell geladen und mit einem klassischen Pull-Back-Einführsystem freigesetzt.

WEITERE FEATURES:

  • Exzellente Flexibilität
  • Gut sichtbare Röntgenmarker
  • Anti-Migrations-Design

Überzeugen Sie sich von der einfachen Anwendung:

Lesen Sie den Erfahrungsbericht von Dr. Rainer Hubmann, Facharzt für Gastroenterologie und Hepatologie:

Erfahrungsbericht_Dr. Hubmann

Sie möchten mehr Informationen zu den Produkten von ELLA-CS?

Wir beraten Sie gerne!

Jetzt anrufen: +43 1 767 55 21

Jetzt Mail schreiben: office@limbeck.com